LOADING

UNBERÜHRTE STRÄNDE

Das beruhigende Rauschen der Wellen, ein Sonnenuntergang und sonst nichts. Finden Sie einen Strand, an dem Sie die Hauptrolle spielen und genießen Sie die Stille und das türkisblaue Wasser. Egal, ob Sie goldenen, weißen, roten oder schwarzen Sand bevorzugen – irgendwo auf den Kanarischen Inseln gibt es einen Strand, der wie für Sie gemacht scheint.

WEISSER SAND

Versteckte Pfade führen zu Stränden mit weißem Sand, an dem man die Blautöne des Ozeans und das Rauschen der Wellen genießen kann. Ein Bad im kristallklaren Wasser, rundum nur Natur, ist nicht mit Geld zu bezahlen. Die Freiheit und Reinheit, die man hier spürt, macht Lust auf das nächste Mal.

VULKANLANDSCHAFT

Wegen ihres geologischen Werts geschützte Landstriche mit exotischen Buchten mit schwarzem Sand, typisch für den Vulkanboden. Der Sand, aufgehellt nur durch wenige Blau- und Grautöne, und das gute Wetter locken vor allem diejenigen, die eine ruhige Oase suchen, in der sie Meer und Sonne in natürlicher Umgebung genießen können. Die Aussicht und der Kontrast zwischen den grünen Bergen, dem schwarzen Sand und dem blauen Meer schaffen ein Landschaftsbild, das man nur schwer vergessen kann.